© 2019 by Keller Experten AG / Haftungsausschluss

Expertentätigkeiten

Die Keller Experten AG bietet folgende Dienstleistungen im Bereich berufliche Vorsorge an:

 

Expertendienstleistungen nach Art. 52e BVG:

  • Beurteilung der Sicherheit

  • Reglementsprüfungen

  • Empfehlungen zu demographischen Grundlagen und technischem Zinssatz

  • Empfehlungen zu Sanierungsmassnahmen bei Unterdeckung

 

Unabhängige Beratung

  • Erstellung von Reglementen und Urkunden

  • Projektbegleitung

    • Neuorganisation und Primatswechsel

    • Gründung, Liquidation oder Fusionen

    • Sanierungen

    • Wechsel des Risikoträgers

  • Second Opinion

  • Beurteilung von Leistungsfällen

  • Beratung von Mitgliedern des obersten Organs

  • Mediation im paritätischen Organ oder Schiedsrichter nach Art. 51 Abs. 4 BVG

 

Risk Engineering

  • Gestaltung von Vorsorge- und Versicherungskonzepten

  • Risiko-Analysen / Risikobeurteilung

  • Analyse von Versicherungsverhältnissen

Asset-and-Liability-Management-Studien (ALM)

in Zusammenarbeit mit Complementa AG

 

  • Erkenntnisgewinn aus dem Vergleich von kassenspezifischen Entwicklungsszenarien

  • Abstimmung der Anlagestrategie auf die Ziele und Leistungen der Vorsorgeeinrichtung

Aus- und Weiterbildung

  • Ausbildung von Stiftungsräten und Mitgliedern des paritätischen Organs

Unterstützung im Anlagebereich

  • Analyse von Anlagetätigkeiten

  • Neutrale Unterstützung/Beratung bei Anlageentscheiden